Du bist hier
Home > Alltag > Lifehack #2 Gegenstände mit Staubsauger finden

Lifehack #2 Gegenstände mit Staubsauger finden

Wer kennt es nicht: kleine Gegenstände wie beispielsweise Ohrringe waren eben noch da und sind auf einmal weg. Passiert das Ganze zu Hause, hat man aber gute Chancen mit Hilfe eines Staubsaugers an das geliebte Stück zu kommen. Ganz ohne dabei im Dreck wühlen zu müssen.

Kleine Gegenstände schnell wieder finden

Bemerkt man den Verlust von seinem Lieblingsohrring, Ohrstecker oder einem weiteren kleinen Gegenstand, kann das schon ziemlich ärgerlich sein. Lassen sich diese kleinen Biester doch meist mit dem bloßen Augen auf dem (Teppich-)Boden kaum erkennen.

Um den gewünschten Gegenstand ohne viel Sucherei und auf dem Boden kriechend wieder zu finden braucht ihr nur zwei alltägliche Sachen: einen Staubsauger und eine Strumpfhose. Wer es sich noch nicht denken kann für den folgt eine kurze Erklärung.

Staubsauger

Nehmt die Strumpfhose und stülpt sie über das Rohr des Staubsaugers. Zieht sie am Rohrende straff. Haltet sie nun am oberen Ende fest oder befestigt sie einfach mit einem Gummiband ums Rohr, damit ihr beide Hände frei habt. Schaltet den Staubsauger ein. Nun könnt ihr mit dem Staubsauger über den Teppichboden, in Ecken, unters Bett oder an andere schwer erreichbare Stellen gehen. Kleine Gegenstände wie Ohrstecker bleiben am Endes des Staubsaugerrohrs an der Strumpfhose hängen und verschwinden damit nicht in den Tiefen des Staubsaugerbeutels. der alltägliche Staub rauscht dabei durch die Strumpfhose durch.

Natürlich muss der Staubsauger dabei die ganze Zeit an sein, sonst fallen die kleinen Objekte wieder runter. Also regelmäßig schauen, ob man schon eine Entdeckung gemacht hat. Wer weiß, was auf diese Weise noch alles so in den Untiefen der eigenen vier Wände zu Tage kommt.

Das Ganze eignet sich dabei übrigens nicht nur für die üblichen Staubsauger, sondern je nach Bauform auch für kleine Handstaubsauger.

Für den Herren der Schöpfung: Habt ihr grad zufällig keine Strumpfhose parat, findet ihr hier passende Angebote 😉

Der Alltagsakrobat
#hesse #jahrgang89 Gelernter Fachinformatiker, Bachelor Medieninformatik, Hobbyfotograf, Fitnessstudiogänger und selbstständiger Web- Designer/Programmierer. Papa von alltagsakrobat.de und einer handvoll <a href="https://www.fraggi.de">anderer Seiten</a>.
https://www.alltagsakrobat.de

Schreibe einen Kommentar

Top